Tel.: 0 37437 - 534 520
Öffnungszeiten

Täglich ab 11.00 Uhr
So - Do Küchenschluß 19.30 Uhr
Fr + Sa Küchenschluß  21.30 Uhr
Montags Ruhetag
oder nach Vereinbarung

Restaurant & Café • Bad Elster

Waldquelle – Restaurant & Café
Carl-August-Klingner-Straße 5
08645 Bad Elster

Zur Geschichte der Waldquelle

Auf dem Gebiet des heutigen „Restaurant und Café Waldquelle“ wurden schon vor 1900 in einem eigens hierfür errichteten Musikpavillion an Wochenenden bei schönem Wetter Konzerte gegeben, die sich bei den Einheimischen und den Kurgästen großer Beliebtheit erfreuen. Schließlich gab es damals weder Rundfunk noch Fernsehen. In einer überlieferten Schrift zeugt der Kurarzt Dr. Herrmann Helmkampf vom „lustigen Treiben an der Waldquelle“. Eine Kaffeeküche war eingerichtet und den Gästen wurde Kaffee und Kuchen angeboten.

Im Jahre 1900 fiel die Entscheidung, auf diesem Gelände ein Gebäude zu errichten, in dessen Erdgeschoss eine Konditorei und in dessen Obergeschoss ein Gastraum eingerichtet werden sollte. 1901 wurde mit dem Bau begonnen und im Jahr 1902 war das Gebäude in der Form und der Gestaltung, die der Gast auch heute wieder sieht, fertiggestellt. Aus dem Jahr 1903 existieren noch Postkarten, die die Ansicht der Waldquelle nahezu identisch mit dem heutigen Aussehen zeigen. Der Name der Gaststätte lautete – wie heute auch wieder – „Waldquelle“. Im Winter war die Gaststätte geschlossen und hielt Winterschlaf.

In den folgenden Jahren entwickelt sich das Haus zu einem immer beliebteren Ausflugsziel für Besucher aus Nah und Fern. Auch über zwei Weltkriege hinweg ändert sich nichts an dem gastronomischen Angebot für die Gäste - die Waldquelle wird immer gerne besucht. Offenbar ganz besonders in Zeiten, die - durch den Krieg bedingt - wenig erfreulich waren.

Nach dem Ende des zweiten Weltkrieges wird das Haus zur HO-Gaststätte. Leider können Schäden, die das Haus im Laufe der Zeit – schon alleine durch sein zunehmendes Alter - genommen hatte, nur unvollkommen beseitigt werden. Daher verfiel das Haus langsam aber sicher. Schon vor der Wende waren nur noch Teile des Hauses zu bewirtschaften und das Angebot für die Gäste beschränkte sich daher auch nach der Wende auf das nachmittägliche Kaffeegeschäft. Im Jahr 1998 fand das letzte Konzert im Musikpavillion statt und im Jahr 2008 musste auch die Waldquelle vorläufig ihre Pforte schließen.

Insbesondere der Weitsicht und der Initiative des Generalmusikdirektors von Bad Elster, Herrn Florian Merz, war es zu verdanken, dass sich der Eigentümer des Hauses, der Freistaat Sachsen, vertreten durch die Chursächsische Bäderverwaltung, hatte überzeugen lassen, das arg ramponierte Kleinod nach den alten noch vorhanden Bauplänen vollständig restaurieren zu lassen.

Mit einem enormen finanziellen Kraftakt, für den man nur dankbar sein kann, wurden im Jahr 2008 die Bauarbeiten zur Renovierung der Waldquelle aufgenommen. Ein Jahr später, am 10. Juli 2009 wurde die Waldquelle mit einem feierlichen Festakt offiziell wieder eröffnet. Der Name des Hauses lautete nun „Waldschlösschen“. Eröffnung der Gaststätte war der 7. August 2009

Nach weiteren fünf Jahren durfte das Haus wieder einen kurzen Winterschlaf halten. Dieser dauerte bis Ende März des Jahres 2015. In dieser Zeit wurde das neue gastronomische Konzept des Hauses entwickelt. Dann – am 28. März 2015 – eröffneten die heutigen Pächter den Betrieb des altehrwürdigen Hauses erneut und griffen auf den alten, der Bevölkerung von Bad Elster immer noch geläufigen und vertrauten Namen des Hauses, die „Waldquelle“ zurück. Diesen Name hatte das Haus über 100 Jahre geführt und er steht für seine Tradition. Diese Tradition soll fortgeführt und die Gäste des Hauses mit guter regionaler und saisonal wechselnder Küche, begleitenden Weinen aus Nah und Fern und natürlich auch weiterhin mit hervorragendem Wiener Kaffee aus dem Hause Meinl und bestem Kuchen verwöhnt werden.

Wir freuen uns, Ihre Gastgeber sein zu dürfen!

Restaurant - Waldquelle

Restaurant - Waldquelle

Restaurant - Waldquelle

Restaurant - Waldquelle

Unsere Öffnungszeiten

Die Waldquelle hat für Sie geöffnet:

Täglich ab 11 Uhr
Montags Ruhetag
oder nach Vereinbarung

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Waldquelle – Restaurant & Café
Carl-August-Klingner-Straße 5
08645 Bad Elster

Tel.: 037437-534520
Kontaktinformationen

Adresse:
Waldquelle – Restaurant & Café
Carl-August-Klingner-Straße 5
08645 Bad Elster

Telefonnummer:
037437-534520

Sie haben eine Frage?

*Pflichtfelder